Über 88 Jahre Firmengeschichte

 

Vergangenheit ist Geschichte,

Zukunft ist Geheimnis

und jeder Augenblick

ein Geschenk.

                                (Ina Deter)

1928

Johannes Mohring begann einen Gartenbaubetrieb, hier

in Heiningen, an der Eschenbacher Straße.

 

1930

Es entstand das erste Gewächshaus, weitere folgten.

Zu dieser Zeit wurde noch vom Keller aus, in der

Eschenbacher Straße 1, verkauft.

 

1963

Ein Wohnhaus mit Ladengeschäft wurde gebaut.

 

1964

Nach dem Tod von Johannes Mohring, führten seine

Frau Barbara und Tochter Ruth die Gärtnerei

mit Ladengeschäft weiter.

 

1969

Ein Gewächshaus außerhalb von Heiningen,

im Gewann ´Rohrwasen`, wurde errichtet.

 

1970

Es wurde modernisiert:

Neue Heizanlage und innerbetriebliche Wege.

 

1976

Unterhalb des Wohnhauses entstand das `Haus 6`,

abermals ein neues Gewächshaus.

 

1980

Ruth Braungardt vergrößerte das damalige Ladengeschäft. 

 

1992

Im Februar verstarb Barbara Mohring.

Zwei Monate danach war der Bau einer komplett

neuen Verkaufsanlage fertiggestellt.

Ruth Braungardt führte nun den Betrieb allein weiter.

 

2001

Eine Gbr wurde gegründet und seitdem, in der 3. Generation,

von Rita Braungardt und Jutta Espig (geb. Braungardt) geleitet.

 

2003

 Überdachung der Verkaufsanlage im Außenbereich.

 

2013

Durch ein Hagelunwetter am 28. Juli wurde die Gärtnerei sehr stark beschädigt. Ein neues Gewächshaus mit Luftpolsterfolie wurde direkt an das`Haus 6`angebaut. Hierfür wurden die Häuser 4 u. 5 abgerissen. In diesem Zuge wurde auch die Heizung umgebaut, damit alles von einer Heizzentrale, dem Wohnhaus, beheizt werden kann.

 

 Unser Ziel:      Zufriedene Kunden,

                                  die sich bei uns wohlfühlen

                                                        und gerne wiederkommen.

 

Die Anfangszeit

Neu gebaute Verkaufsanlage